Business Matchmaking, Business Round Tables, E-MarketplaceBusiness Matchmaking, Business Round Tables Business Matchmaking, e-marketplace

Innovation, Synergien und strategische Alianzen für KMU und große Firmen

Ausgehend von der Wichtigkeit welche der Erstkontakt bei Business Events wie z.B. bei Messen oder Business Roundtables hat, haben wir eine Arbeitsmethode entwickelt, welche vor allem Klein-und Mittelständige Unternehmen in Lateinamerika die Vermittlung wichtiger Geschäftskontakte und darüber hinausgehend den Abschluß von Geschäften extrem erleichtert.

Unsere Software Business Matchmaker (BBM), wurde genau für dieses Zusammenführen zweier potentieller Geschäftspartner geschaffen. Die Software kann auf die speziellen Bedürfnisse eines jeden Business Event angepasst werden, im Fokus steht der erfolgreiche Kontakt zwischen Anbieter und Nachfrager. So wird über eine Liste von Produkten ein Matching Produkt für Produkt zwischen Angebot und Nachfrage realisiert. Die Software lässt sich auch als Meeting Planer einsetzen.

Direktkontakte sind wichtig, aber als Ergänzung gewinnen heutzutage Onlinekontakte stark an Bedeutung. Um dieser Tatsache gerecht zu werden wurde von Stocker Group der E-Marktplatz Mercatoo entwickelt. Dieses Handelsportal bietet den auf Veranstaltungen teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit, die kommerziellen Kontakte die dort geknüpft wurden darüber hinaus auszubauen. Da es sich um eine E-Business Plattform handelt, gibt es keine Grenzen bei der Geschäftsaquise.

Unsere Tätigkeit geht in diesem Geschäftfeld weit über die der Schaffung einer Software hinaus. Bei der Umsetzung von Business Roundtables und der Implementierung setzen wir auf ein Team aus erfahrenen Beratern in folgenden Ländern: Bolivien, Chile, Peru, Ecuador und Nicaragua.

 

Unsere Software BMM (Business Matchmaker) für die Organisation von Business Roundtables

Wir geben Unternehmern mit unserer Software die Möglichkeit, mit potentiellen Geschäftspartnern neues Business zu entwickeln und neue Märkte zu erschließen.

Eines der größten Hindernisse bei der Entwicklung von kleinen und mittleren Unternehmen in Schwellenländern ist der Zugang zu Exportmärkten und großen Unternehmen als Kunden. Genau für dieses Problem hat Stocker Group mit dem BBM (Business Matchmaker) eine Software geschaffen, die an die Bedürfnissen der unterschiedlichen Wirtschafssektoren anpasst werden kann und so den an den Business Round Tables teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit gibt, den idealen Handelspartner zu finden.

BMM ermöglicht den kleinen und mittleren Unternehmen nicht nur den Kontakt zu großen Unternehmen und die Aufnahme in deren Wertschöpfungskette, sondern gibt ihnen zusätzliche die Möglichkeit, sich auch untereinander auf dem Event kennenzulernen. Dafür wird das gleiche Prinzip des Vergleichs von Angebot und Nachfrage verwendet (Matchmaking).

Die teilnehmenden Unternehmen können sich während eines Veranstaltungstags über den BBM kontaktieren und bei Interesse face-to-face Meetings vereinbaren. Bei solchen face-to-face Meetings mit vielen potentiellen Käufern oder Verkäufern können gegenseitig Produkte vorgestellt und erste Interessen ausgetauscht werden.

Dabei können hoch interessante Geschäftskontakte geknüpft oder sogar sofort Geschäftsabschlüsse getätigt werden. Um eine solche Veranstaltung erfolgreich durchzuführen, ist es sehr wichtig, vorher eine strategische Standortbestimmung der Unternehmen vorzunehmen und folgende Punkte zu bestimmen:

  • Zielgruppen definieren, zum Beispiel: Einkaufsunternehmen, Exporteure, Makler etc. 
  • Wirtschaftssektor, Branche
  • Produkte
  • Einkäufer und Zulieferer informieren und vorbereiten

Stocker Group hat diese Methode bereits in Partnerschaften mit wichtigen Wirtschaftsverbänden, Organisationen und Gewerkschaften in den Ländern Peru, Bolivien Nicaragua, Venezuela, Chile und Ecuador angewandt und konnte so fortlaufende Business Roundtables etablieren.

 

Unsere Kunden, mit denen wir bereits Business Round Tables durchgeführt haben und die den durch uns entwickelten e-marketplace nutzen